Polizeimeldungen

Toiletten am Bahnhof Starnberg See beschädigt

in der Nacht vom Samstag (15.06.2013) zum Sonntag (16.06.2013) wurden die Toiletten am Bahnhof Starnberg See beschädigt.

Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden.

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe.

Tel. Polizei Starnberg: 08151 / 3640

 

mehr lesen.

0 Kommentare

Unfall auf A995 Richtung München am Sonntag 16.06.2013

Am Sonntag Nachmittag kam es auf der A995 Richtung München zu einem Unfall, der Behinderungen stadtauswärts mit sich brachte.

 

mehr lesen

0 Kommentare

Verkehrsunfall mit Motorrad B2 Starnberg-Weilheim 11.06.2013 ca. 19:30

Unfall B2 mit Motorrad 11.06.2013
Unfall B2 mit Motorrad 11.06.2013

schwerer Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer auf der B2 

Starnberg - Weilheim  Höhe Wieling (Landgasthof)

 

Beim Motorrad wurden Lenker und Vorderrad vom Fahrzeug abgerissen.

 

aktuell ist die Straße gesperrt, es wird über den Parkplatz des Landgasthofes umgeleitet.

mehr lesen 0 Kommentare

getöteter Mann in Starnberger Polizeiwache wurde von 7 Schüssen getroffen

Die Opduktion ergab das der Mann der am Freitag auf der Starnberger Wache erschossen wurde, mit 7 Schüssen (beide Arme und Beine, im Rumpf und am Kopf)von 3 Beamten getroffen wurde.

 

Der 73 jährige litt an einer paranoiden Schizophrenie und war von November 2012 bis 30. April 2013 stationär untergebracht.

 

Bei der Hausdurchsuchung fanden die Beamten einen Brief an die Staatsanwaltschaft München 2, indem hatte er seine Tat angekündigt.

mehr lesen 0 Kommentare

Polizei erschießt Mann in der Starnberger Polizeiwache

Polizeiwache Starnberg
mehr lesen 0 Kommentare

Polizei München

1. Nachtrag vom 18.01.2018 ()
109. Geistig verwirrte Person vor Bayerischen Landtag aufgegriffen
>> mehr lesen

Pressebericht vom 18.01.2018 ()
Inhalt: 105. Pkw-Fahrerin bricht bewusstlos hinter dem Lenkrad zusammen und verstirbt später im Krankenhaus – Harlaching 106. Einbruch in ein Einfamilienhaus - Neuperlach 107. Raub eines Tablets – Ostbahnhof 108. Raub von zwei Mobiltelefonen - Ramersdorf
>> mehr lesen

Pressebericht vom 17.01.2018 ()
100. Unfallverursacher flüchtet von der Unfallstelle; eine Person leicht verletzt – Solln 101. Versuchter Trickdiebstahl durch falsche Pflegedienstmitarbeiterin - Obergiesing 102. Trickdiebstahl durch falsche Kirchenmitarbeiter - Milbertshofen 103. Trickdiebstahl durch falsche Handwerker – Maxvorstadt 104. Terminhinweis (Wiederholung): Feierlicher Gottesdienst für die Bayerische Polizei
>> mehr lesen

Pressebericht vom 16.01.2018 ()
89. Trickdiebstahl durch falsche Altenpfleger – Freimann 90. Zwei Diebstähle aus Kraftfahrzeugen aus dem Jahr 2015 nachträglich durch DNA-Gutachten geklärt 91. Versuchter Trickdiebstahl durch Medikamententrick -Freimann 92. Pkw missachtet Vorfahrt und kollidiert mit anderem Pkw; zwei Personen schwer verletzt - Sauerlach 93. Schwerer Diebstahl aus Kfz in neun Fällen mit Zielrichtung Lenkräder - Unterschleißheim 94. Handtaschenraub in Freimann; Zeugen verfolgen Täter und sichern Beute 95. Sexueller Übergriff in der U-Bahn der Linie U6 96. Versuchte Vergewaltigung im Ostbahnhof-Zwischengeschoss mit Täterfestnahme 97. Versuchter Wohnungseinbruch, Mieter überrascht Täter - Unterschleißheim 98. Pkw-Fahrer missachtet Vorfahrt; eine Person schwer verletzt – Berg am Laim 99. Terminhinweis: Feierlicher Gottesdienst für die Bayerische Polizei
>> mehr lesen

Pressebericht vom 15.01.2018 ()
Inhalt: 83. Zwei Pkw kollidieren im Gegenverkehr; zwei Personen werden verletzt – Grünwald 84. Diebstahl eines Jägerhochsitzes – Krailling 85. Polizeibeamte retten Mann vor Kohlenmonoxidvergiftung - Sendling 86. Brand eines Pkw mit zwei Verletzten - Baierbrunn 87. Brandstiftung an einem geparkten Pkw - Oberschleißheim 88. Duftkerze setzt Wohnung in Brand - Haidhausen
>> mehr lesen


Polizei von Oberbayern Süd

Zeugenaufruf nach tödlichem Verkehrsunfall in Flintsbach ()
Wie bereits berichtet ereignete sich am 16.01.2018, gegen 17.00 Uhr, ein Zusammenstoß eines Pkw mit einem Fußgänger am Kreuzungsbereich Rosenheimer Straße / Alpenstraße in Flintsbach a. Inn -. Durch den Zusammenstoß wurde die Fußgängerin schwer verletzt und verstarb noch an der Unfallstelle.
>> mehr lesen

Auto erfasst Fußgängerin und verletzt diese tödlich ()
FLINTSBACH, Lkr. Rosenheim. Am späten Nachmittag des Dienstags, 16.01.18, kam es im Kreuzungsbereich Rosenheimer Straße / Alpenstraße in Flintsbach am Inn zu einem schwerwiegenden Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Fußgängerin.
>> mehr lesen

Gestohlener Tresor gefunden - Wer kann der Kripo Hinweise geben? ()
IRSCHENBERG, LKR. MIESBACH. Am vergangenen Donnerstag, 11. Januar 2018, wurde an einer Ortsverbindungsstraße ein Tresor gefunden, der einem Einbruch aus dem November 2017 im Bereich von München zugeordnet werden konnte. Die Kripo Miesbach bittet in dem Fall um Zeugenhinweise.
>> mehr lesen

Erfolg gegen „Auto-Poser-Szene“ -Illegales Autorennen gestoppt und Führerscheine beschlagnahmt- ()
ROSENHEIM. Ein deutliches Zeichen setzte die Rosenheimer Polizei am Sonntagabend (14.01.2018) gegen zwei junge Männer aus Tirol, die sich in der Stadt ein illegales Straßenrennen lieferten. Beide Fahrzeuge konnten mit bis zu 130 km/h bei erlaubten 50 km/h gemessen werden. Die Raser müssen sich nun nach dem neu geschaffenen Straftatbestand „Verbotene Kraftfahrzeugrennen“ verantworten.
>> mehr lesen

64-Jähriger niedergeschlagen - Kripo sucht Hundebesitzer ()
WASSERBURG AM INN, LKR. ROSENHEIM. Nach dem Besitzer eines jungen Schäferhundes sucht derzeit die Rosenheimer Kriminalpolizei. Der Mann soll am Sonntagnachmittag, 14. Januar 2018, auf dem Fußweg am Inndamm einen 64-Jährigen niedergeschlagen und dabei verletzt haben. Die Ermittler bitten um Hinweise zur Identität des Unbekannten.
>> mehr lesen