Starnberg News

aktuelle Nachrichten aus Starnberg mehr


Seeshaupt News

aktuelle Nachrichten aus Seeshaupt mehr

Tutzing News

aktuelle Nachrichten aus Tutzing mehr


Berg News

aktuelle Nachrichten aus Berg mehr

© StarTarot Kartenlegen

tägliches Horoskop

einfach auf Ihr Sternzeichen klicken und Sie können Ihr Tageshoroskop lesen



Namenstage

jeden Tag die aktuellen Namenstage

Lkr. Starnberg News

aktuelles Nachrichten aus dem Landkreis Starnberg mehr

Ferienprogramm Starnberg

das Aktuelle Ferienprogramm mehr



Bayern News

aktuelles Nachrichten aus Bayern mehr

Oktoberfest News

alles aktuelle rund um das Oktoberfest mehr

Polizei News

aktuelles von der Polizei Starnberg und Oberbayern Süd mehr



Verkehrsmeldungen Bayern

aktuelle Verkehrsmeldungen aus Bayern mehr

Promi News

aktuelles der Stars und Promis mehr

Sport News

aktuelle Sportnachrichten mehr



Newsticker

Scholz: Schlussspurt bei Finanztransaktionssteuer ()
In zehn EU-Staaten könnte künftig auf Aktienkäufe eine Steuer anfallen. Nach zähem Ringen kann Finanzminister Scholz nun einen "finalen Vorschlag" vorlegen. Doch dem müssen auch die EU-Partner zustimmen.
>> mehr lesen

Abu Zabaydah - gefoltert, eingesperrt, fast vergessen ()
Die CIA entwickelte nach den Anschlägen am 11. September ein Folterprogramm. Der erste Betroffene war Abu Zabaydah. Seine erlittene Folter hielt er in Zeichnungen fest. Von Christiane Meier.
>> mehr lesen

Zabaydah-Anwalt: "Die CIA wusste, dass er nichts weiß" ()
Abu Zabaydah sitzt seit 2006 im US-Gefangenenlager Guantanamo - obwohl die Vorwürfe gegen ihn fallen gelassen wurden. Im ARD-Interview spricht sein Anwalt Mark Denbeaux über die CIA, Folter und sein Hoffen auf Deutschland.
>> mehr lesen

Impeachment: Demokraten wollen Trump in zwei Punkten anklagen ()
Nach übereinstimmenden Medienberichten wollen die US-Demokraten Präsident Trump in zwei Punkten anklagen: Machtmissbrauch und Behinderung des Kongresses. Das Amtsenthebungsverfahren nimmt Gestalt an.
>> mehr lesen

US-Blockade setzt WTO schachmatt ()
In internationalen Handelskonflikten wie zuletzt zwischen Boeing und Airbus vermittelt die WTO. Staaten können Streitschlichter anrufen. Doch ab Mitternacht können die wegen einer US-Blockade nicht mehr arbeiten.
>> mehr lesen

Putin bezeichnet ermordeten Georgier als "Banditen" ()
Russlands Präsident Putin hat den in Berlin ermordeten Georgier als "blutrünstigen Menschen" bezeichnet, der an Anschlägen beteiligt gewesen sei. Den deutschen Behörden machte er schwere Vorwürfe.
>> mehr lesen

Amazon Prime überträgt bald Top-Spiele der Champions League ()
Der Streamingdienst des Online-Händlers Amazon wird von der Saison 2021/22 an Top-Spiele der Champions League zeigen. Dabei sorgen die Bezahlschranken für Fußballübertragungen zunehmend für Unmut.
>> mehr lesen

White Island: Behörden rechnen mit 13 Toten nach Vulkanausbruch ()
Die neuseeländischen Behörden rechnen nach dem Vulkanausbruch auf White Island mit 13 Toten. Insgesamt waren 47 Menschen auf der Insel, darunter auch vier Deutsche. Hätten die Touristen gewarnt werden müssen? Von Lena Bodewein.
>> mehr lesen

Klimaschutz-Index: Deutschland nur auf Rang 23 ()
Besser als im Vorjahr, aber immer noch "mäßig": So fällt das Urteil über Deutschlands Bemühungen beim Klimaschutz aus. Ein Ranking von Umweltverbänden sieht das Land auf Rang 23 von 57. Die ersten Plätze blieben leer.
>> mehr lesen

Kanada verklagt Volkswagen im Dieselskandal ()
Nach einer vierjährigen Untersuchung verklagt die kanadische Regierung den Volkswagen-Konzern - wegen Verstößen gegen Umweltschutzgesetze. Bereits für Freitag ist eine mündliche Verhandlung angesetzt.
>> mehr lesen

Union beendet Blockade: Kommt das Tabakwerbeverbot? ()
Ein Tabakwerbeverbot war mit der Union bisher nicht zu machen. Doch die Blockade bröckelt - ein Papier schlägt ein gestaffeltes Werbeverbot ab 2021 vor. Die SPD reagiert erleichtert, die Tabakbranche weniger.
>> mehr lesen

Wohnung nur "an Deutsche": Vermieter in Augsburg verurteilt ()
Weil ein Hausbesitzer in Augsburg eine Wohnung nicht an Ausländer vermieten wollte, ist er verurteilt worden. Das Amtsgericht sprach dem Kläger aus Burkina Faso eine Entschädigung zu.
>> mehr lesen

Roxette-Sängerin Marie Fredriksson ist tot ()
Die Sängern des schwedischen Pop-Duos Roxette, Marie Fredriksson, ist nach langjähriger Krebserkrankung gestorben. Das teilte das Management mit. Fredriksson wurde 61 Jahre alt.
>> mehr lesen

Tschechien: Mehrere Tote bei Schüssen in Krankenhaus ()
Bei Schüssen in der Uniklinik im tschechischen Ostrava sind mindestens sechs Menschen getötet worden. Der mutmaßliche Täter erschoss sich laut Polizei anschließend selbst. Ministerpräsident Babis sprach von einer "großen Tragödie".
>> mehr lesen

Rohingya-Prozess: "Mutter Suu" auf der Anklagebank ()
Friedensnobelpreisträgerin Suu Kyi steht heute vor dem Internationalen Gerichtshof. Sie muss sich für die Verfolgung der Rohingya 2017 in Myanmar rechtfertigen. Holger Senzel über die fragwürdige Haltung von "Mutter Suu".
>> mehr lesen

Nobelpreis für Abiy Ahmed: Friedensbringer auf Bewährung ()
Er studierte Betriebswirtschaft und Informatik, dann ging er zum Militär und anschließend in die Politik: Der äthiopische Ministerpräsident Abiy Ahmed. Heute hat er den Friedensnobelpreis erhalten. Karin Bensch stellt ihn vor.
>> mehr lesen

Krampuslauf: Rechte feiern angeblichen Dämonenangriff ()
Der Nikolaus beschenkt brave Kinder, der Krampus bestraft unartige: So will es eine regionale Tradition. Nun haben solche Dämonen in Südtirol angeblich Migranten verprügelt. Doch dafür gibt es keine Belege.
>> mehr lesen

Literaturnobelpreis: Die "Mütter von Srebrenica" gegen Handke ()
Seine pro-serbische Haltung während der Balkankriege macht Peter Handke zu einem umstrittenen Nobelpreisträger. Die "Mütter von Srebrenica" protestieren gegen die heutige Verleihung. Von Srdjan Govedarica.
>> mehr lesen

Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio ()
Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber in diesem Blog.
>> mehr lesen

Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren ()
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.
>> mehr lesen

Tödliche Attacke in Augsburg: Alle Tatverdächtigen in Haft ()
Nach dem tödlichen Angriff auf einen Feuerwehrmann in Augsburg ist gegen alle sieben Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen worden. Dem Hauptverdächtigen werde Totschlag und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen, teilten die Ermittler mit.
>> mehr lesen

Auf Bewährung - die SPD und die GroKo ()
Sie wollen sich nicht trennen, nur reden: Die Große Koalition hat den SPD-Parteitag tatsächlich überstanden. Doch weder das neue SPD-Duo noch die CDU-Chefin haben viel Spielraum. Von Wenke Börnsen.
>> mehr lesen

Vermittlungsausschuss will Klima-Lösung bis Weihnachten ()
Die erste Sitzung des Vermittlungsausschusses zum Klimapaket brachte noch keine Ergebnisse. Eine Arbeitsgruppe soll bereits am Vormittag erstmals beraten - und bis Weihnachten Lösungen liefern. Von Dirk Rodenkirch.
>> mehr lesen

Buschbrände in Australien hüllen Sydney in dichten Rauch ()
Hohe Temperaturen und starker Wind befeuern die Buschbrände in Australien. Die Behörden warnen vor gesundheitsschädlicher Luft und schlechter Sicht in weiten Teilen Sydneys und Umgebung.
>> mehr lesen

Chilenisches Militärflugzeug in der Antarktis verschollen ()
Bei ihrem Flug zu einem Stützpunkt in der Antarktis ist eine chilenische Militärmaschine vom Radar verschwunden. An Bord waren 38 Menschen. Die chilenische Luftwaffe startete eine große Rettungsaktion.
>> mehr lesen

Untersuchung: Russland-Ermittlungen nicht politisch motiviert ()
US-Präsident Trump hat die Russland-Untersuchungen immer wieder als "Hexenjagd" verurteilt. Das FBI beschuldigte er, sein Wahlkampfteam ausspioniert zu haben. Ein offizieller Bericht sieht das anders. Von Martin Ganslmeier.
>> mehr lesen

Ukraine-Gipfel in Paris: Waffenstillstand und Truppenrückzug ()
Waffenstillstand und Gefangenenaustausch bis Ende des Jahres, teilweiser Truppenabzug und ein weiterer Gipfel innerhalb von vier Monaten: Der Ukraine-Gipfel in Paris hat Bewegung in den festgefahrenen Friedensprozess gebracht.
>> mehr lesen

Ukraine und Russland: Weder Brüder noch Intimfeinde ()
Nicht erst seit dem Donbass-Konflikt gibt es zwischen Russland und der Ukraine Feindseligkeit und Ressentiments. Die Menschen in beiden Ländern sehen einander aber nicht als Feinde. Von Eva Steinlein.
>> mehr lesen

USA in Afghanistan: "Bin Laden würde in seinem Grab lachen" ()
Seit Beginn des Afghanistan-Kriegs 2001 erklären die USA, ihr Einsatz sei notwendig und bringe Fortschritte. US-Militärs berichten nun jedoch über geschönte Berichte und Vertuschungen. Von Julia Kastein.
>> mehr lesen

Impeachment-Untersuchung: "Niemand steht über dem Gesetz" ()
Neue Runde in den Impeachment-Anhörungen: Dieses Mal hatten die Anwälte das Wort. Für die Demokraten ist die Beweislage gegen US-Präsident Trump erdrückend, für die Republikaner nicht ausreichend. Von Julia Kastein.
>> mehr lesen

EU genehmigt Subventionen für europäischen Batteriezellen-Bau ()
Deutschland und andere EU-Staaten wollen viel Geld in die Hand nehmen, um eine heimische Batteriezellen-Produktion für E-Autos aufzubauen. Die EU-Kommission hat das Vorhaben nun genehmigt.
>> mehr lesen

WADA-Strafen: Was bedeuten die Sanktionen gegen Russland? ()
Keine WM, keine Olympischen Spiele, keine sportlichen Großereignisse: Die WADA hat drastische Strafen gegen Russland für die kommenden vier Jahre verhängt. Was bedeuten die Sanktionen im Einzelnen? Ein Überblick.
>> mehr lesen

Kommentar: WADA-Entscheidung ist die einzig richtige Antwort ()
So historisch beispiellos die russischen Doping-Vergehen sind, so angebracht ist die Härte der Sanktionen, meint ARD-Dopingexperte Hajo Seppelt. Der Fall zeigt auch: Es braucht noch mehr Kontrolle.
>> mehr lesen