Beliebtes Fünfseenland

Der Tourismusverband meldet steigende Übernachtungszahlen, die Saison 2013 fängt gut an

Das Fünfseenland erfreut sich als Tourismusdestination weiter steigender Beliebtheit. 380 300 Urlauber kamen im vergangenen Jahr in die Gegend umStarnberger und Ammersee, 0,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Deutlicher gestiegen - um 2,4 Prozent - ist die Zahl der Übernachtungen, auf nun 1,18 Millionen. "Erfreulich" sei dies, stellte Klaus Götzl, Geschäftsführer des Tourismusverbands Starnberger Fünfseenland bei der Verbandsversammlung am Dienstag in Herrsching fest. Und Verbandsvorsitzender Bernhard Sontheim, der auch Feldafinger Bürgermeister ist, verwies auf die "effiziente Arbeit, die ein kleines Team leistet".

mehr lesen

 

Quelle: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/starnberg-beliebtes-fuenfseenland-1.1672696

Kommentar schreiben

Kommentare: 0